House of Sound

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Akai Advance 61

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Akai Advance 61

Akai Advance 61

Artikelnummer :5912104
UVP: CHF 699.00
Stück
CHF 569,00

Verfügbarkeit: Lieferbar

Ratenzahlung ab

CHF 49.02 mtl.

Ratenzahlung

 

Sie können Ihren Einkauf auch in monatlichen Raten zahlen.

Legen Sie die Artikel wie gewohnt in den Warenkorb und wählen Sie als Zahlungsart "Ratenzahlung" an. Nach dem Absenden der Bestellung werden Sie auf die Seite von unserem Finanzierungspartner Payolution weitergeleitet.

Dort müssen Sie Ihren Namen und Geburtsdatum angeben und können die gewünschte Anzahl Raten definieren. Nach einem erfolgreichen Bonitäts-Check wird Ihre Bestellung freigegeben und wir senden Ihnen die Aritkel zu.

Sie können diesen Vorgang auch bei uns im Ladengeschäft an einem von unseren Computern durchführen.

- Der Jahreszins liegt bei 15%

- Die maximale Laufzeit beträg 1 Jahr

- Sie können jederzeit den Restbetrag begleichen. Die Zinsen reduzieren sich dann entsprechend.

Versandkosten

VERSANDKOSTEN 


Economy: 


Lieferzeit: 2-3 Tage ( wenn der Artikel an Lager ist)
Kosten: CHF 10.— pauschal pro Bestellung (egal wie viele Artikel, wie gross und wie schwer) 

Priority: 


Lieferzeit In der Regel 1 z.T. 2 Tage Lieferzeit (wenn der Artikel an Lager ist.)
Kosten: CHF 16.— pauschal pro Bestellung (egal wie viele Artikel, wie gross und wie schwer) 

Ab CHF 500.— machen wir kostenlose Teillieferungen, wenn nicht alles sofort verfügbar ist. 

an Lager

LAGER- & LIEFERINFORMATION


An Lager: Bei sofortiger Bestellung, ohne Gewähr

2-4 Tage: Geschätzte Beschaffungszeit* sofern beim Lieferanten an Lager

4-7 Tage: Geschätzte Beschaffungszeit* sofern beim Lieferanten an Lager

7-14 Tage: Geschätzte Beschaffungszeit* sofern beim Lieferanten an Lager

Bitte anfragen: Bitte fragen Sie die Lieferzeit bei uns an

Neuer Artikel: Bitte fragen Sie den Termin für eine erste Lieferung an.

Reservation: Der nächste Lieferung reicht nicht für alle Bestellungen. Reservieren lohnt sich.

 

Falls unser Lieferant das Produkt nicht an Lager hat, werden wir Sie nach einer Bestellung so rasch wie möglich über den erwarteten Liefertermin informieren.

*Beschaffunszeit ist die Zeit in Werkstagen bis das Produkt bei uns ankommen soll und abholbereit ist. Bei Versandbestellungen kommt die gewählte Lieferzeit natürlich dazu.

Produkte schwerer als 30 kg können nicht auf dem Postweg versendet werden und brauchen bis zu 3 Tage zur Anlieferung

Nebst dem Topservice und den Top-Preisen gilt ab sofort auf allen Hardware- Produkten 3 Jahre Garantie! Das heisst Sie konnen sich ab sofort noch sicherer sein, mit einem bei House of Sound gekauften Produkt noch länger Freude und Spass zu haben.

Wir sind nicht nur ein Onlineshop. Seit unserer Eröffnung 1998 führen wir ein Ladenlokal. Unser Fachpersonal kann Sie vorort kompetent beraten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir versuchen unseren Kunden immer die besten Preise zu bieten - wofür wir auch bekannt sind. Wenn Sie ein günstigeres Angebot finden, können Sie uns das gerne melden und wir werden nach Möglichkeit versuchen den Preis zu halten.

Alle Geräte die bei uns an Lager sind, können nach Bestellungs-Eingang innert 24h geliefert werden. Die Geschwindigkeit hängt natürlich auch von der gewünschten Liefer- und Zahlart ab.

Unser Geschäft wurde 1998 gegründet und wird seit über 12 Jahren erfolgreich geführt. Wir sind also keine Eintagsfliege und Sie dürfen damit rechnen, dass wir noch viele Jahre für Sie da sind.

Details

Einzigartige Steuerung virtueller Instrumente

 

Die Advance Keyboard Serie ermöglicht eine unvergleichlich intuitive Steuerung virtueller Instrumente. Alle drei Modelle – Advance 25, Advance 49 und Advance 61 – bieten hierfür ein ganzes Arsenal an Reglern und Tastern. Ein interaktives Farbdisplay hilft bei der Navigation durch die VST-Library, stellt Parameter dar und überträgt so das Hardware-Feeling einer Keyboard Workstation auf einen Controller.

 

Die Advance Keyboard Serie ist kompatibel mit jedem VST Instrument. Auf der Oberfläche des Controllers findet sich ein hochauflösendes 4,3“ Farbdisplay. Hierüber werden PlugIns ausgewählt und geladen. Anschließend stellt der Screen alle relevanten Parameter des virtuellen Instruments dar. Die Auswahl und Zuweisung erfolgt über die Software „Virtual Instrument Player“ (VIP). Dieser intelligente Host gestattet den Zugriff auf jedes Instrument der VSTi-Library. VIP lässt sich als PlugIn in jeder DAW, oder Standalone unter Mac OSX oder Windows verwenden.
 

 

Hochentwickelt und doch einfach zu bedienen

 

Neben dem Display verfügt die Advance-Serie über zahlreiche Bedienelemente, darunter acht hintergrundbeleuchtetete RGB-Pads mit Anschlag- und Druckdynamik, gummierte Pitch-und Modulationsräder für expressives Spiel und acht Encoder. Die griffigen Endlosdrehregler ermöglichen exakte Eingriffe ins Klanggeschehen – vom gezielten Anpassen subtiler Nuancen bis hin zu massiven Soundveränderungen bei einer Live-Performance. Die semigewichtete Tastatur lässt sich anschlagdynamisch spielen und reagiert auf Aftertouch.
 

 

Einer für alle

 

Im Lieferumfang jedes Advance Keyboards ist die Software „Virtual Instrument Player (VIP)“ enthalten. Mit dem VIP erhält der Musiker unmittelbaren Zugriff auf nahezu jedes Instrument in seiner Library. VIP ist daher auch eine leistungsvolle Umgebung zur Integration von Softwareinstrumenten im Live- und Studioeinsatz.

 

Über die VIP Software lassen sich auch Parameterzuweisungen komfortabel erledigen. In sogenannten Setlists werden die Instrumenteneinstellungen abgespeichert und sind bei Bedarf über den Controller abrufbar. So lassen sich etwa bei Liveperformances für jeden Song unterschiedliche Settings per Knopfdruck laden, ohne dafür auf den Computer zuzugreifen.

 

Darüber hinaus bietet VIP eine Reihe sinnvoller Funktionen für Performer und den Studioalltag: Intelligente Patch- und Instrumenten-Suche, Einrichten von Tastatur-Split-Zonen, Layering von bis zu acht Instrumenten pro VIP-Instanz, sowie eigene Parameter-Zuweisungen. Die Anzahl gleichzeitig verwendbarer VIP-Instanzen wird nur durch die Leistung des Computers beschränkt. VIP läuft Standalone oder kann als VSTi, AU, RTAS oder AAX PlugIn in nahezu jeder DAW, wie etwa Pro Tools, Logic Pro X und Ableton Live eingesetzt werden.

 

Jedes Advance Keyboard wird zudem mit einer 16GB umfassenden Library ausgeliefert. In neun PlugIns und etlichen Samples der Hersteller AIR Music Technology, SONiVOX und Toolroom Records finden sich über 10.000 Sounds für den Einsatz auf der Bühne oder im Studio.
 

 

Advance Keyboard Series Features:

 

•USB/MIDI-Controller zur umfangreichen PlugIn-Steuerung
•Hochauflösendes 4.3” Farbdisplay mit dedizierten Tastern zur Menüführung
•Display liefert 1:1 Darstellung von PlugIn-Parametern
•Erhältlich mit 25, 49 und 61 Tasten
•Inklusive Virtual Instrument Player Software zur komfortablen Verwaltung von VI-Presets, Controller-Zuweisung und zur Erstellung von Multi-Instrument-Patches
•Hochwertige, semigewichtete Tastatur mit Anschlagdynamik und Aftertouch
•8 große Endlosdrehregler
•8 anschlag- und druckdynamische MPC-Style-Pads (4 Bänke) mit RGB-Beleuchtung
•Taster zur Wahl der Padbank, Oktavlage, Transportsteuerung und für Performances
•Note Repeat und Pattern Arpeggiator mit wählbarer Auflösung und Tap-Tempo
•Gummierte Pitch- und Modulationsräder
•Eingänge für Expression-Pedal und Fußschalter
•USB und 5-Pin MIDI Input/Output zur Verwendung mit MIDI-fähiger Software und MIDI-Hardware
•Standalone-Betrieb als Hardware-Controller möglich

•Inklusive einer 16GB umfassenden Library (Download): Über 10.000 Sounds von AIR Music Technology, SONiVOX und Toolroom Records

 

 

Virtual Instrument Player Software Features:

 

•Unterstützt nahezu jedes VSTi-PlugIn
•Funktioniert Standalone als Host für virtuelle Instrumente
•PlugIn-Betrieb (AU, VST oder AAX) innerhalb einer DAW
•Ordnet und verwaltet bestehende Libraries nach Instrument, Klangfarbe und mehr
•Zugriff, Bearbeitung und Mix von bis zu acht virtuellen Instrumenten gleichzeitig
•“Setlist-Feature” ermöglicht es, einzelne Patches über den Controller zu laden
•Umfangreiches Key-Zone-Splitting, eigene Mappings und Anpassen des Mischverhältnis der jeweiligen Instrumente
•Mappings für hunderte virtuelle Instrumente
•Unbegrenzte Anzahl von VIP-Instanzen in einer DAW möglich

Zusatzinformation

Lieferstatus 1.on_stock
UVP: CHF 699,00
Exportpreis: CHF 0,00
Die wichtigsten Funktionen im Überblick Nicht verfügbar
Video Nicht verfügbar

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Wählen Sie die Produkte aus, die dem Warenkorb hinzugefügt werden sollen oder Alle wählen

Spectrasonics Omnisphere 2
Zoom H4N Windscreen Ball
Akai APC 40 MK II
Pioneer HDJ 2000 MKII Black