House of Sound

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Fulltone CSW Clyde Standard Wah

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Fulltone CSW Clyde Standard Wah
  • Fulltone CSW Clyde Standard Wah

Fulltone CSW Clyde Standard Wah

Artikelnummer :5902167
UVP: CHF 309.00
Stück
CHF 239,00

Verfügbarkeit: Lieferbar

Ratenzahlung ab

CHF 20.58 mtl.

Ratenzahlung

 

Sie können Ihren Einkauf auch in monatlichen Raten zahlen.

Legen Sie die Artikel wie gewohnt in den Warenkorb und wählen Sie als Zahlungsart "Ratenzahlung" an. Nach dem Absenden der Bestellung werden Sie auf die Seite von unserem Finanzierungspartner Payolution weitergeleitet.

Dort müssen Sie Ihren Namen und Geburtsdatum angeben und können die gewünschte Anzahl Raten definieren. Nach einem erfolgreichen Bonitäts-Check wird Ihre Bestellung freigegeben und wir senden Ihnen die Aritkel zu.

Sie können diesen Vorgang auch bei uns im Ladengeschäft an einem von unseren Computern durchführen.

- Der Jahreszins liegt bei 15%

- Die maximale Laufzeit beträg 1 Jahr

- Sie können jederzeit den Restbetrag begleichen. Die Zinsen reduzieren sich dann entsprechend.

Versandkosten

VERSANDKOSTEN 


Economy: 


Lieferzeit: 2-3 Tage ( wenn der Artikel an Lager ist)
Kosten: CHF 10.— pauschal pro Bestellung (egal wie viele Artikel, wie gross und wie schwer) 

Priority: 


Lieferzeit In der Regel 1 z.T. 2 Tage Lieferzeit (wenn der Artikel an Lager ist.)
Kosten: CHF 16.— pauschal pro Bestellung (egal wie viele Artikel, wie gross und wie schwer) 

Ab CHF 500.— machen wir kostenlose Teillieferungen, wenn nicht alles sofort verfügbar ist. 

an Lager

LAGER- & LIEFERINFORMATION


An Lager: Bei sofortiger Bestellung, ohne Gewähr

2-4 Tage: Geschätzte Beschaffungszeit* sofern beim Lieferanten an Lager

4-7 Tage: Geschätzte Beschaffungszeit* sofern beim Lieferanten an Lager

7-14 Tage: Geschätzte Beschaffungszeit* sofern beim Lieferanten an Lager

Bitte anfragen: Bitte fragen Sie die Lieferzeit bei uns an

Neuer Artikel: Bitte fragen Sie den Termin für eine erste Lieferung an.

Reservation: Der nächste Lieferung reicht nicht für alle Bestellungen. Reservieren lohnt sich.

 

Falls unser Lieferant das Produkt nicht an Lager hat, werden wir Sie nach einer Bestellung so rasch wie möglich über den erwarteten Liefertermin informieren.

*Beschaffunszeit ist die Zeit in Werkstagen bis das Produkt bei uns ankommen soll und abholbereit ist. Bei Versandbestellungen kommt die gewählte Lieferzeit natürlich dazu.

Produkte schwerer als 30 kg können nicht auf dem Postweg versendet werden und brauchen bis zu 3 Tage zur Anlieferung

Nebst dem Topservice und den Top-Preisen gilt ab sofort auf allen Hardware- Produkten 3 Jahre Garantie! Das heisst Sie konnen sich ab sofort noch sicherer sein, mit einem bei House of Sound gekauften Produkt noch länger Freude und Spass zu haben.

Wir sind nicht nur ein Onlineshop. Seit unserer Eröffnung 1998 führen wir ein Ladenlokal. Unser Fachpersonal kann Sie vorort kompetent beraten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir versuchen unseren Kunden immer die besten Preise zu bieten - wofür wir auch bekannt sind. Wenn Sie ein günstigeres Angebot finden, können Sie uns das gerne melden und wir werden nach Möglichkeit versuchen den Preis zu halten.

Alle Geräte die bei uns an Lager sind, können nach Bestellungs-Eingang innert 24h geliefert werden. Die Geschwindigkeit hängt natürlich auch von der gewünschten Liefer- und Zahlart ab.

Unser Geschäft wurde 1998 gegründet und wird seit fast 20 Jahren erfolgreich geführt. Wir sind also keine Eintagsfliege und Sie dürfen damit rechnen, dass wir noch viele Jahre für Sie da sind.

Details

Clyde McCoy was a big-band Trumpet Player in the '60s... not a great musician, but one famous for getting a muted "wah wah" sound. This led to Vox trying to approximate this muted trumpet sound in a pedal... hence the Vox "Clyde McCoy" wah wah circa 1967.

Jimi Hendrix and Eric Clapton both used a Vox "Clyde McCoy" model wah wah. Photos taken during the recording of "Electric Ladyland" document Jimi's as being the "signature" model, featuring Clyde McCoy's name written out script style on the bottomplate. The other type of Clyde McCoy was the "picture" version, which had Clyde's photo on the bottomplate. The "signature" model, with it's great sounding "halo" inductor, is what the Fulltone CLYDE is modeled after.

 

The Fulltone "CLYDE" was born from taking the best of the best of my more than 25 pc. vintage Vox wah collection, and analyzing every aspect... going so far as sacrificing a few of the vintage inductors to get it right.

Our Inductor is a tuned core hand-made unit using EXACTLY the same type wire and inductance as the '60's era Vox, except VERY consistent from one unit to the next. A tuned core inductor is much more expensive to make, but the end result is worth it. The only change from the original '60's Vox design is the addition of a very usable internal "Resonance Control" which is a large durable trimmer, for bass and gain adjustment, which is easily adjustable by hand without tools and with room to mark your favorite settings.

 

CLYDE Standard wahs (as well as the deluxe model) sport the most authentic '60's Vox type inductor available, which happens also the quietest... our hand-wound MuMetal shielded Fulltone 500mH inductor. And, of course, the long-live Fulltone-1 wah pot.

The Potentiometer, the most overlooked part of the circuit, is one of the keys to a good wah wah sound and there hasn't been a proper "tapered" pot, since the '60's "Icar" in any major manufacturer's wah. This is one of the reasons the '70s, '80s, and '90s wahs are so mediocre. We've made our own I call the Fullrange pot (... ours has a double screened carbon composition track giving a 500,000 turn life span instead of the standard industry 15,000.

 

I don't like the original Vox-type housings that everyone uses, and I had to design and produce one that made more sense. The traditional housings don't give enough travel and potentiometer range, limiting your tonal sweep, and they have little compensation for tension or feel. The Fulltone "Clyde" uses our own custom-made 14 ga. welded steel pedal with nylon pivot points and much more travel than the conventional Vox-style ones that everyone uses. It has nylok nuts so you can adjust the tension of the treadle, and it stays that way until you change it. As with all Fulltone pedals, the "Clyde" has true bypass switching so that when it's "off" it's not coloring your sound or ruining the performance of other pedals in your signal chain.

 

The Clyde also has a standard 2.1mm negative center-pin AC adapter port with anti-hum filtering and protection diode.

Zusatzinformation

UVP: CHF 309,00
Exportpreis: CHF 0,00
Die wichtigsten Funktionen im Überblick Nicht verfügbar
Video Nicht verfügbar

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch