House of Sound

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gibson Les Paul Custom 1957 VOS Ebony 3 PU

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Gibson Les Paul Custom 1957 VOS Ebony 3 PU

Gibson Les Paul Custom 1957 VOS Ebony 3 PU

Artikelnummer :5907437
UVP: CHF 8500.00
Stück
CHF 7.769,00

Verfügbarkeit: Lieferbar

Ratenzahlung ab

CHF 668.94 mtl.

Ratenzahlung

 

Sie können Ihren Einkauf auch in monatlichen Raten zahlen.

Legen Sie die Artikel wie gewohnt in den Warenkorb und wählen Sie als Zahlungsart "Ratenzahlung" an. Nach dem Absenden der Bestellung werden Sie auf die Seite von unserem Finanzierungspartner Payolution weitergeleitet.

Dort müssen Sie Ihren Namen und Geburtsdatum angeben und können die gewünschte Anzahl Raten definieren. Nach einem erfolgreichen Bonitäts-Check wird Ihre Bestellung freigegeben und wir senden Ihnen die Aritkel zu.

Sie können diesen Vorgang auch bei uns im Ladengeschäft an einem von unseren Computern durchführen.

- Der Jahreszins liegt bei 15%

- Die maximale Laufzeit beträg 1 Jahr

- Sie können jederzeit den Restbetrag begleichen. Die Zinsen reduzieren sich dann entsprechend.

Versandkosten

VERSANDKOSTEN 


Economy: 


Lieferzeit: 2-3 Tage ( wenn der Artikel an Lager ist)
Kosten: CHF 10.— pauschal pro Bestellung (egal wie viele Artikel, wie gross und wie schwer) 

Priority: 


Lieferzeit In der Regel 1 z.T. 2 Tage Lieferzeit (wenn der Artikel an Lager ist.)
Kosten: CHF 16.— pauschal pro Bestellung (egal wie viele Artikel, wie gross und wie schwer) 

Ab CHF 500.— machen wir kostenlose Teillieferungen, wenn nicht alles sofort verfügbar ist. 

bitte anfragen

LAGER- & LIEFERINFORMATION


An Lager: Bei sofortiger Bestellung, ohne Gewähr

2-4 Tage: Geschätzte Beschaffungszeit* sofern beim Lieferanten an Lager

4-7 Tage: Geschätzte Beschaffungszeit* sofern beim Lieferanten an Lager

7-14 Tage: Geschätzte Beschaffungszeit* sofern beim Lieferanten an Lager

Bitte anfragen: Bitte fragen Sie die Lieferzeit bei uns an

Neuer Artikel: Bitte fragen Sie den Termin für eine erste Lieferung an.

Reservation: Der nächste Lieferung reicht nicht für alle Bestellungen. Reservieren lohnt sich.

 

Falls unser Lieferant das Produkt nicht an Lager hat, werden wir Sie nach einer Bestellung so rasch wie möglich über den erwarteten Liefertermin informieren.

*Beschaffunszeit ist die Zeit in Werkstagen bis das Produkt bei uns ankommen soll und abholbereit ist. Bei Versandbestellungen kommt die gewählte Lieferzeit natürlich dazu.

Produkte schwerer als 30 kg können nicht auf dem Postweg versendet werden und brauchen bis zu 3 Tage zur Anlieferung

Nebst dem Topservice und den Top-Preisen gilt ab sofort auf allen Hardware- Produkten 3 Jahre Garantie! Das heisst Sie konnen sich ab sofort noch sicherer sein, mit einem bei House of Sound gekauften Produkt noch länger Freude und Spass zu haben.

Wir sind nicht nur ein Onlineshop. Seit unserer Eröffnung 1998 führen wir ein Ladenlokal. Unser Fachpersonal kann Sie vorort kompetent beraten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir versuchen unseren Kunden immer die besten Preise zu bieten - wofür wir auch bekannt sind. Wenn Sie ein günstigeres Angebot finden, können Sie uns das gerne melden und wir werden nach Möglichkeit versuchen den Preis zu halten.

Alle Geräte die bei uns an Lager sind, können nach Bestellungs-Eingang innert 24h geliefert werden. Die Geschwindigkeit hängt natürlich auch von der gewünschten Liefer- und Zahlart ab.

Unser Geschäft wurde 1998 gegründet und wird seit fast 20 Jahren erfolgreich geführt. Wir sind also keine Eintagsfliege und Sie dürfen damit rechnen, dass wir noch viele Jahre für Sie da sind.

Kurzübersicht

100084

Details

Body

Several characteristics continued to set the Les Paul Custom apart from Gibson’s other models, including its beautiful gloss ebony finish, which had been one of Les Paul’s two original color choices (the other was gold) for the Les Paul Model – he felt a guitar player’s hands would be more visible to audiences against a black background. Additionally, the Les Paul Custom featured a thicker body design and seven-ply body binding on both the front and back of the guitar to create a visually striking instrument, along with a multi-bound headstock with a prominent five-piece split diamond patterned inlay of genuine mother of pearl – a design that still graces every Les Paul Custom made today.

And while maple tops would come to define the Les Paul Model and subsequent Les Paul Standard, the body of the Les Paul Custom was made entirely from a solid piece of mahogany, with no added maple top. This difference gave the Les Paul Custom a much warmer overall sound, but with incredible sustain and rich, balanced tone.

Hardware

Aside from its obvious visual enhancements, the 1957 Les Paul Custom was the first Custom model to offer the new Tune-o-matic bridge and stopbar tailpiece which had debuted one year earlier on the Les Paul Model Goldtops – a change that greatly improved the overall functionality of the Les Paul. To this day, the Tune-o-matic bridge remains one of the most revered and copied pieces of guitar hardware ever developed, setting a standard for simplicity and functionality that has never been bettered.

The 1957 Les Paul Custom was also the first Custom model to feature Gibson’s pioneering humbucking pickup, which was developed by Gibson engineer Seth Lover. Lover began working on a tone circuit with hum-cancelling capabilities sometime in 1954, applying for a U.S. design patent – hence the name “Patent Applied For,” or “PAF” – on June 22, 1955. By early 1957, the standard double-coil version of the humbucker pickup had begun to appear on Gibson ES-175s and ES-350Ts, and eventually on the Les Paul Customs of the same year.

Presented as an “upgrade,” a three pickup version of the Les Paul Custom was also made available in 1957, complete with a distinct new circuitry that offered a host of new tonal possibilities. The guitar’s toggle switch was wired to activate the middle and bridge pickups together in the center position, instead of combining the neck and bridge pickups, which gave the guitar an out-of-phase option that wasn’t available before. Both the two-pickup and three-pickup versions of the 1957 Les Paul Custom were also available with a Bigsby “True Vibrato” unit, which was an option available on most Gi

Zusatzinformation

UVP: CHF 8.500,00
Exportpreis: CHF 0,00
Die wichtigsten Funktionen im Überblick Nicht verfügbar
Video Nicht verfügbar